So funktioniert der Service von Unfall Express:

Autounfall was tun? Mit dem Service von Unfall Express erübrigt sich diese Frage.
 

Statistisch gesehen wird ein Autofahrer alle fünf Jahre in einen Verkehrsunfall verwickelt.

Tendenz steigend, denn die Zahl der Verkehrsunfälle in Deutschland nimmt seit vielen Jahren kontinuierlich zu. Aus diesem Grund sind die Versicherer heute mehr denn je bestrebt, alle Möglichkeiten zu nutzen, um Geld zu sparen und Autounfälle so günstig wie möglich zu regulieren.

An welcher Stelle können die Versicherungen ansetzen? Ganz einfach: Bei Ihnen. Denn schon ein kleiner Fehler, ein falscher Schritt, kann dazu führen, dass Sie am Ende auf hunderte Euro verzichten müssen, die Ihnen eigentlich zugestanden hätten.

Kostenlos wertvolle Tipps direkt vom Anwalt erhalten

Wir von Unfall Express haben daher alle wichtigen Infos rund um das Thema Verkehrsunfall für Sie zusammengestellt: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Unfallrisiko senken, wie Sie sich an einer Unfallstelle verhalten sollten und natürlich, welche Ansprüche Sie nach einem Unfall haben.

Erfahren Sie, welche Fehler Sie teuer zu stehen kommen

Mit unseren Tipps zur Schadensregulierung, geben wir Ihnen wichtige Anhaltspunkte für den Umgang mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung.

Es ist wichtig, dass Sie Folgendes verstehen: Niemand wird Ihnen etwas schenken. Sie haben es hier mit erfahrenen Fachleuten zu tun, die darauf geschult sind, den Schaden für die Versicherung klein zu halten – im Zweifel auf Ihre Kosten! 

Dass diese Methoden funktionieren sehen wir fast jeden Tag bei Mandanten, die es mit den Versicherern aufgenommen und einen Fehler begangen haben – allerdings ist es dann in den meisten Fällen schon zu spät.

Seien Sie vorbereitet wenn ein Autounfall passiert – das sorgt für Gelassenheit

Wir stellen immer wieder fest, dass viele Geschädigte gar nicht wissen, was Ihnen nach einem Unfall zusteht. Sie sind mit den Fragen und Entscheidungen, die ganz plötzlich auf Sie zukommen, überfordert. Mit den Informationen auf dieser Seite sind Sie im Fall der Fälle gut vorbereitet und wissen, was zu tun ist. Verschaffen Sie sich einen optimalen Überblick über den Ablauf einer Unfallregulierung und mögliche Gefahren. 

Auch fragen Sie sich nach einem unverschuldeten Autounfall völlig zurecht, warum Sie Zeit und Nerven investieren sollen, obwohl ein anderer einen Fehler gemacht hat. Daher folgt jetzt ein sehr wertvoller Tipp: Wenn Ihr Unfallgegner den Unfall allein verursacht hat, übernimmt dessen Haftpflichtversicherung auch Ihre Anwaltskosten.

Lehnen Sie Sich zurück und lassen Sie uns die Arbeit machen

Wir bieten Ihnen daher an, Ihre Ansprüche zu prüfen und bei der Versicherung Ihres Unfallgegners geltend zu machen. Wir übernehmen den gesamten Schriftverkehr und überwachen den pünktlichen Zahlungseingang. Das ist für Sie in vielen Fällen sogar kostenlos (auch ohne Rechtsschutzversicherung), nämlich immer dann, wenn Ihr Unfallgegner den Unfall verschuldet hat.

Melden Sie Unfälle bequem und schnell online – sogar mobil

Um vorab einschätzen zu können, ob die gegnerische Versicherung die Rechtsanwaltskosten trägt, haben wir eine interaktive Online-Unfallmeldung entwickelt. Über diese können Sie schnell und bequem alle Fakten zum Unfall an uns übermitteln. Wir prüfen diese und sagen Ihnen, ob unser Schadensregulierungs-Service für Sie kostenlos ist. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie uns ein Mandat erteilen wollen, oder nicht.

 

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?


Nachfolgend geben wir einen Überblick über die Themen auf dieser Seite.

 
 
 
 
Vor dem Unfall – Das Unfallrisiko senken

Vor dem Unfall

Man kann niemals ausschließen, dass ein Unfall passiert. Aber man kann das Risiko durch das eigene Handeln deutlich verringern und mögliche Folgen absichern.


Am Unfallort – Verletzte Versorgen, absichern, Beweise sammeln

Am Unfallort

Wenn es zu einem Autounfall kommt, wissen Viele nicht, wie sie sich verhalten sollen. Weil man so etwas nicht in der Fahrschule lernt, bieten wir Ihnen wichtige Tipps, die Sie am Unfallort beherzigen sollten.